• Otto-Hahn-Gymnasium Herne

  • Otto-Hahn-Gymnasium Herne

  • Otto-Hahn-Gymnasium Herne

  • 1
  • 2
  • 3

Wechselunterricht am OHG ab 19. April 2021

Ab Montag, 19. April 2021, findet auf Anweisung des Schulministeriums wieder Wechselunterricht am OHG für die Jahrgangsstufen 5 – EF statt. Unverändert bleibt die Organisation des Unterrichts für die Q1 und Q2. Es besteht die Pflicht zur Teilnahme an zwei Corona-Selbsttests pro Woche für alle an der Schule tätigen Personen sowie eine Selbsttest-Dokumentationspflicht für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe. Hierzu ist das ebenfalls auf der Homepage veröffentlichte Informationsschreiben Corona-Selbsttests und Dokumentationspflicht in der Oberstufe am OHG zu beachten.
Die Unterrichtstage für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 – EF sind dem Kalender am Ende dieses Textes zu entnehmen. Der Wechselunterricht findet nicht mehr im täglichen Wechsel, sondern in einem generell zweitäglichen Rhythmus statt. Dies ist einerseits notwendig, damit nicht immer eine gleiche Lerngruppe in den Genuss von gedoppelten Einzelstunden kommt, während der anderen dazu passenden Lerngruppe dies immer vorenthalten wird. Andererseits soll ein wöchentlicher Wechsel der Lerngruppen vermieden werden, um den persönlichen Kontakt zu jedem SuS nicht regelmäßig für eine ganze Schulwoche plus zwei Wochenenden abreißen zu lassen. Schließlich kann sichergestellt werden, dass jeder SuS unter Berücksichtigung der anstehenden unterrichtsfreien Tage in etwa die gleiche Anzahl von Schultagen Präsenzunterricht erhalten kann.
Es beginnen in den Klassen 5-9 als blaue Gruppe die Schülerinnen und Schüler, die am Tag vor den Osterferien vor den Osterferien nicht in der Schule waren. In der EF starten als blaue Gruppe alle, deren Nachnamen mit den Buchstaben L-Z beginnen. Die Schülerinnen und Schüler im Wechselunterricht werden an mindestens vier von fünf Präsenztagen auf Corona getestet. Am Freitag, 23.4.2021, haben alle Gruppen der Jahrgangsstufen 5-9 aufgrund der beginnenden Abiturprüfungen der Q2 eingeschränkten Distanzunterricht, die blaue Gruppe der EF (L-Z) hat neben der Q1 Präsenzunterricht.
Aufgrund von einer ganzen Reihe von Umständen können sich u.U. auch kurzfristig Veränderungen für Klassen oder ganze Jahrgangsstufen ergeben, die entweder zu einer Reduzierung des Unterrichts oder aber zu Unterricht an Tagen ohne geplanten Präsenzunterricht führen: neue politische Entscheidungen, lokales Infektionsgeschehen in der Stadt Herne oder am OHG, Quarantäne oder vorsorgliche Quarantäne für Schülergruppen oder Lehrkräfte aufgrund von positiven Schnelltests oder Erkrankung, hoher Personal- und Raumbedarf bei Abiturprüfungen bzw. anderen Klausuren in der Oberstufe sowie ggf. bei Klassenarbeiten, Schreiben von Klassenarbeiten oder Klausuren in der eigenen Lerngruppe und weitere noch nicht absehbare Gründe.
Klassenarbeiten in den Klassen 5-9 sind allerdings für den Monat April zum jetzigen Stand nicht geplant.

Weiterlesen

Corona-Selbsttests und Dokumentationspflicht in der Oberstufe am OHG

Sehr geehrte Eltern,
wie Sie wissen, besteht mittlerweile eine Testpflicht für alle Personen, die am OHG tätig und präsent sind. Jeder muss zwei Mal pro Woche einen Selbsttest machen. Schülerinnen und Schüler im Wechselunterricht führen, sofern ausreichend Tests zur Verfügung stehen, den Selbsttest nach Möglichkeit in der Lerngruppe unter Aufsicht einer Lehrkraft an den meisten Schultagen zu Beginn des Unterrichts durch. Wer den Test an der Schule nicht mitmachen möchte, kann alternativ einen Bürgertest in einem Testzentrum machen lassen und die Bescheinigung in der Schule vorzeigen. Die Bescheinigung darf nicht älter als 48 Stunden sein. Wer keinen Test mitmacht, darf sich nicht an der Schule aufhalten.
Um die Teilnahme an der Testung nachverfolgen zu können, erhält jeder Schüler und jede Schülerin der Oberstufe einen Laufzettel, auf dem die Teilnahme und Ergebnisse der Selbsttests dokumentiert sind. Dieser Laufzettel ist sehr wichtig. Da die Anwesenheit der Schülerinnen und Schüler sehr unterschiedlich sein kann und sich aus vielen Gründen immer wieder ändert, wird der Laufzettel zu Beginn jeder Unterrichtsstunde durch die Lehrkraft kontrolliert und bei entschuldigtem Fehlen beim Testtermin ggf. eine Nachtestung durchgeführt. So kann gewährleistet werden, dass sich alle Anwesenden gegenseitig selbst schützen.
Der organisatorische Aufwand, der in dieser Zeit zur Vermeidung von Infektionen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen betrieben werden muss, ist außergewöhnlich groß und mühsam. Deshalb ist es von großer Bedeutung, dass jeder dazu beiträgt, die Situation nicht unnötig zu erschweren. Jeder Schüler und jede Schülerin muss deshalb verantwortungsvoll die erforderlichen Maßnahmen mittragen und auch mit dem Laufzettel achtsam umgehen und diesen durch eine Klarsichtfolie oder in einer Mappe schützen und immer mit sich führen.
Ich bitte alle Schülerinnen und Schüler um sorgfältigen Umgang mit dem Laufzettel, so dass es in einer ohnehin anspruchsvollen Zeit nicht zu unnötigem Lernzeitverlust kommt.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und herzlichen Gruß,

Dennis Robertz

Wiederbeginn des Unterrichts nach den Osterferien

Liebe Schülerinnen und Schüler,

sehr geehrte Eltern,

ich hoffe, dass alle Familienmitglieder in den wiederum sehr kurzen Ferien ein wenig Erholung finden konnten und mit neuer Energie, neuem Mut und neuer Hoffnung auf die Zielgerade dieses außergewöhnlichen Schuljahres einbiegen. Auch die kommenden Wochen werden wieder eine OHGemeinschaftliche Anstrengung werden.

Auf Basis der vorhandenen Informationen möchte ich Ihnen und Euch heute mitteilen, wie die Vorgehensweise am OHG zunächst für die Woche ab dem 12. April 2021 sein wird. Bitte lest bzw. lesen Sie auch die aktuelle SchulMail auf der Seite des Schulministeriums NRW.

Unterricht

Der Unterricht für die Jahrgangsstufen Q1 und Q2 findet wie angekündigt in der Schule statt. Die Schülerinnen und Schüler der Q2 kommen nur noch zu ihren Prüfungsfächern, der Unterricht findet stundenplanmäßig statt. Sollten sich die angehenden Abiturientinnen und Abiturienten Sorgen wegen der potentiellen Infektionsgefahr in der Schule machen und lieber auf den Unterricht verzichten, beantragen diese bitte eine Unterrichtsbefreiung umgehend bei der Jahrgangsstufenleitung, die über den Antrag in Abstimmung mit der Schulleitung entscheidet.

Die Schülerinnen und Schüler der Q1 haben normalen Unterricht nach Stundenplan. Die Raumsituation der Q1 konnte verbessert werden.

Die Jahrgangsstufen 5 - EF erhalten Distanzunterricht in der mittlerweile durchaus bewährten Form. Der Distanzunterricht startet in fast allen Kursen und Klassen am Montag, 12. April 2021, mit einer Videokonferenz gemäß Stundenplan ab 8:00 Uhr.

Der Distanzunterricht wird leider erneut nur in reduzierter Form stattfinden können, da die Lehrkräfte durch den Präsenzunterricht sowie die An- und Abreise von der Schule und zur Schule zeitlich eingeschränkt sind.

Weiterlesen

Schöne Ferien und frohe Ostern!

Liebe Schülerinnen und Schüler,

sehr geehrte Eltern,

die Planungen für die Wochen nach den Osterferien laufen auf Hochtouren, allerdings fehlen noch verschiedene Detailinformationen aus dem Schulministerium. Grundsätzlich starten wir wieder mit einem Wechselmodell, das evtl. etwas modifiziert wird. Die Lösung der allseits erkannten Probleme – gemischte Lerngruppen, Klassenarbeiten, Corona-Testmodalitäten etc. – steht noch aus. Wir erhoffen uns weitere Informationen des Ministeriums im Laufe der Ferien, um dann auch für unsere Schule präziser, wenn nicht sogar langfristiger planen zu können. Wie immer werden Sie und ihr schnellstmöglich informiert.

Euch und Ihnen allen vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit! OHGemeinsam müssen wir noch etwas durchhalten …

Schöne Ferien, gute Erholung und frohe Ostern,

Dennis Robertz und alle Lehrerinnnen und Lehrer

Buddy

Förderturm

KSW

Schule ohne Rassismus

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie haben leider keine gültige E-Mail-Adresse angegeben.
Bitte geben Sie Ihre Straße und Hausnummer ein.
Bitte geben Sie Ihren Wohnort ein.
Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.